FAQ - International Italia Camping Village

FAQ Rimini Family Camping Village

Autobahn: Nehmen Sie die Ausfahrt Rimini Nord und folgen Sie der Beschilderung nach Viserba. Mit dem Zug: Vom Hauptbahnhof Rimini nehmen Sie die Buslinie Nr.4 Richtung San Mauro Mare bis zur Haltestelle Nr.14.

Die Buslinie Nr.4 verbindet den Campingplatz mit der Stadt Rimini täglich bis 2 Uhr morgens. Bustickets können in unserem Bazar gekauft werden

Die Rezeption ist vom 7:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. Die Schlüsselübergabe ist um 17:00 Uhr garantiert. Bei einer früheren Ankunft stehen alle Serviceleistungen des Camping-Villages zur Verfügung (Strand, Restaurant, etc.). Das Check-out mit der Schlüsselrückgabe ist um 10:00 Uhr. Wir bitten unsere Kunden Bescheid zu geben, falls eine Ankunft nach 21:00 Uhr geplant ist.

Check-in ist ab 8:00 Uhr möglich. Stellplätze sind ab 12:00 Uhr verfügbar. Sollte ein Stellplatz vor 12:00 Uhr frei sein, werden Sie von unserem Empfangspersonal gerne zu Ihrem Platz begleitet. Check-out: Der Stellplatz muss um 12:00 Uhr verlassen werden

Man kann bar bezahlen (max. Betrag € 999,00) oder auch mit Bankomat- und EC-Karte, Kreditkarte und Amex (keine Diners).

Die Stornierungs- und Verkaufsbedingungen finden Sie auf dieser Seite.

Die Duschen sind kostenlos und nur für die Gäste des Campingplatzes.

Im Camping-Village gibt es Sanitäranlagen mit Münzwaschmaschinen.

Ja, auf dem Campingplatz gibt es ein Mini-Market und auch einen Bazar.

Man darf in einem dafür vorgesehenen Bereich grillen. Man findet Grillkohle im Bazar.

In unserem Bazar kann man Mirabilandia, Italia in Miniatura, Oltremare, Fiabilandia Tickets zu einem Vorkaufspreis kaufen

Können die Gäste Sonnenschirme und Liegen direkt am Stand ausleihen.

Hunde dürfen im Campingplatz und im Restaurant, wenn der Besitzer des Hundes die Daten mithaben. Hunden dürfen in ausgewählten Orten am Strand. Für den Zugang zum Strand verlangen wir den EU-Heimtierausweis und die Tierkennzeichnung. Am besten nimmt man immer einen Maulkorb mit.

Laut Gemeindeverordnung dürfen Hunde im Meer vor unserem Strand nicht baden.

Laut Campingplatzverordnung muss man Hunde an der Leine halten und Kot sammeln.

Im Campingplatz ist es nicht möglich, aber 700 m vom Campingplatz entfernt, gibt es ein Fahrradverleih.

Vom 00:00 bis 7:00 Uhr darf man nicht durch den Campingplatz fahren. Es ist nur zu Fuß möglich. Wenn man mit dem Auto ankommt, muss man das Auto in unserem Camping lassen zu Fuß zur Mobilheim/Stellplatz gehen.

Menüvariationen sind möglich; bitte geben Sie besondere Wünsche, Unverträglichkeiten oder Allergien bei der Ankunft bekannt. Wir haben keine zertifizierte glutenfreie Küche.